© 2018 Eva Resch. Sopran -  Proudly created with Wix.com

NEWS

Eva`s zweite Lieder-CD Eden, mit Schönberg`s Buch der hängenden Gärten, Webern`s George-Vertonungen op. 4, Ullmanns`s Liebeslieder von Ricarda Huch und den 2 Lyrischen Gesängen von Franz Schreker, wurde im Mai 2019 veröffentlicht und landete direkt auf der Longlist des "Preis der Deutschen Schallplattenkritik". Wir freuen uns sehr! 

Auch diese CD entstand unter dem Leipziger Label Genuin, in Koproduktion mit dem Deutschlandfunk in Köln. 

Als Glücksfall erweist sich die Zusammenarbeit mit Eric Schneider, die mit der Einspielung der CD Eden begann. Mit ihm stehen 2019 einige Liederabende auf dem Programm, unter anderem wagen sich die beiden an Schubert`s Winterreise.

Als neuen Partner darf Eva dieses Jahr auch das innovative Berliner Ensemble LUX:NM für Neue Musik begrüßen, mit denen sie sowohl in Rom konzertieren als auch eine CD mit Auftragskompositionen aufnehmen wird. 

Nach ihrem Debut in der Pariser Philharmonie 2018 geht es auch in diesem Jahr wieder in die französische Hauptstadt. Auf Einladung des Festival d`Automne singt sie erneut mit dem Ensemble Modern Benedict Masons` Three Chaplin Operas.

Erstmalig ist Eva im September in der Tonhalle Maag in Zürich zu hören, sie konzertiert mit dem Collegium Novum Zürich. 

Im Herbst 2019 erfolgt die Wiederaufnahme von Orbit Schönberg mit dem Asasello Streichquartett aus Köln, ein komplexer Zyklus rund um die vier Streichquartette von Arnold Schönberg, der 2018 am Schönberg Center in Wien seine Premiere feierte.   

 
 

MEDIA

Audio
Fotos
Video
 

Termine

Kampnagel, Hamburg

Lecture performance

mit Werken von John Cage und Vadim Karassikov

Eva Resch, Sopran

Hans-Jörg Kapp, opera silens

Montag, 14.01.2019

19 Uhr

Kirche Warfleth 

Lieder von V. Ullmann, A. Schönberg, F. Schreker und 

F. Schubert (Winterreise)

Eva Resch, Sopran

Eric Schneider, Klavier

So, 10.02.2019

17 Uhr

Deutschlandfunk Kultur

live im Studio der Sendung "Tonart" als Interviewpartnerin

von Rainer Pöllmann

Di, 14.05.2019

11.05 Uhr

Salon Nemtsov & Nemtsov, Berlin

Release Konzert der CD Eden

Lieder von V. Ullmann, A. Schönberg, F. Schreker 

Eva Resch, Sopran

Eric Schneider, Klavier

Di, 14.05.2019

19.30 Uhr

Deutschlandfunk

Eva Resch und Eric Schneider zu Gast in der Sendung "Musikpanorama" anlässlich der Veröffentlichung ihrer CD "Eden", 

am Mikrofon Susann El-Kassar

Mo, 20.05.2019

21 Uhr

Schönberg Center, Wien

Release Konzert der CD Eden

Lieder von A. Schönberg, A. Webern, V. Ullmann  und F. Schreker

Eva Resch, Sopran

Eric Schneider, Klavier

Do, 23.05.2019

19.30 Uhr

Rom, Villa Massimo

UA von L. Streich, G. Kampe, Ph. Maintz und A. Schreier

Eva Resch, Sopran

Ensemble LUX:NM

Do, 06.06.2019

19.30 Uhr

Zürich, Tonhalle Maag

B. Mason: Three Chaplin Operas

Collegium Novum Zürich

Eva Resch, Sopran

Holger Falk, Bariton

Johannes Kalitzke, Dirigent

Fr, 13.09.2019

20 Uhr

Miltenberger Kulturherbst

Performance mit Werken von Joachim F. W. Schneider und John Cage

Eva Resch, Sopran

Joachim F. W. Schneider, Klavier und Spieluhren

So, 22.09.2019

11 Uhr

Cité de la musique, Paris

Festival d`Automne

B. Mason: Three Chaplin Operas

Ensemble Modern

Eva Resch, Sopran

Holger Falk, Bariton

Johannes Kalitzke, Dirigent

Fr, 11.10.2019

20.30 Uhr

Museum für angewandte Kunst, Köln

Orbit Schönberg

A. Schönberg: Streichquartett op. 10  (u.a.)

Eva Resch, Sopran

Asasello Quartett

Di, 29.10.2019

Christuskirche, Aschaffenburg

F. Schubert: Winterreise

Eva Resch, Sopran

Eric Schneider, Klavier

So, 03.11.2019

18 Uhr

Zehntscheuer, Rottenburg

SWR JetztMusik

Portraitkonzert Gordon Kampe

Eva Resch, Sopran

Ensemble LUX:NM

Sa, 16.11.2019

19 Uhr

 

VITA

Mit ihrem flexiblen wie ausdrucksstarken hohen Sopran gehört Eva Resch zu einer der aufregendsten Sängerinnen der jüngeren Generation.

Die Presse schwärmt: Resch, die äußerst feinfühlig zwischen dramatischem Ausdruck und lyrischem Zartgefühl zu wechseln weiß, wirkt bei jedem einzelnen Ton, jeder eindringlich geäußerten Emotion und Expressivität ganz authentisch (Bremer Nachrichten); Ein neuer Stern am Liedsänger-Himmel (Concerti).

Als versierte Interpretin zeitgenössischer Musik wurde sie an das Teatro de Bellas Artes und zum Festival Cervantino in Guanajuato nach Mexiko eingeladen sowie in die Villa Massimo in Rom. Sie gastierte u. a. an den Nationaltheatern in Warschau und Weimar, an der Oper Bonn, der Malmö Opera sowie anlässlich der Münchener Biennale, der Wiener Festwochen und der Berliner Festspiele. 

Eva Resch brachte u. a. Werke von Wolfgang Rihm, Pascal Dusapin, Thomas Ades, Johannes Maria Staud, Vladimir Tarnopolski, Philipp Maintz, Gordon Kampe und Anno Schreier zur (Ur-)Aufführung. Sie arbeitete mit Regisseuren wie Claus Guth und Werner Schroeter und sang unter dem Dirigat von Franck Ollu, Stefan Asbury, Walter Koberá, Johannes Kalitzke und Alicija Mounk.

Mit großer Begeisterung widmet sie sich auch kammermusikalischen Projekten: so interpretiert sie regelmäßig mit dem Ensemble Modern die Chaplin Operas von Benedict Mason, zuletzt am Tschaikowski Theater in Perm (Russland) und in der Philharmonie in Essen und entwickelte mit dem außergewöhnlichen Blockflötenquartett QNG ein Pop-Konzert.

 

Schönbergs Streichquartett Nr. 2 führte sie gemeinsam mit dem Asasello Quartett u. a. an der Philharmonie de Paris und am Schauspiel Köln auf.

Ihre Debüt-CD Being Beauteous (Genuin) mit Liedern von Debussy und Britten wurde für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik nominiert. Die CD Insights (Genuin) mit der Gesamtaufnahme aller Streichquartette Arnold Schönbergs in Zusammenarbeit mit dem Asasello Quartett wurde mehrfach ausgezeichnet.

 

Im Mai 2019 folgte ihre aktuellste CD-Einspielung Eden (Genuin) mit dem Pianisten Eric Schneider mit dem Buch der hängenden Gärten von Arnold Schönberg und weiteren Liedern von Viktor Ullmann, Anton Webern und Franz Schreker, die sie u.a. im Arnold Schönberg Center in Wien im Liederabend vorstellte. Die CD wurde bereits für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik nominiert. 

In der Saison 2019/20 gibt Eva Resch ihr Debüt beim Collegium Novum in der Tonhalle Maag Zürich mit Masons Chaplin Operas, welche sie daraufhin erneut mit dem Ensemble Modern aufführt und damit zum ersten Mal an der Cité de la Musique/beim Festival d’Automne Paris zu Gast ist. Darüber hinaus singt sie Schuberts Winterreise mit Eric Schneider in Aschaffenburg sowie ein Porträtkonzert zu Gordon Kampe mit dem Ensemble LUX:NM beim SWR2 in der Reihe Jetzt Musik in Rottenburg.

Eva Resch studierte Gesang und Szenische Gestaltung an den Hochschulen für Musik in Würzburg und Karlsruhe bei Sigune von Osten und Renate Ackermann. Danach prägten sie Prof. Eugen Rabine in einem privaten Studium, Peter Konwitschny und Helmut Deutsch in Meisterkursen. 

Bitte drucken Sie diese Biografie unverändert ab. Auslassungen und Veränderungen sind nur nach Rücksprache mit dem Management gestattet.

KONTAKT

Doreen Lutz Artists
          Andreas-Hofer-Straße 33
           6020 Innsbruck, Österreich
 
           office@doreenlutz.com
           0043 (0)512 319 195
 
Schimmer PR
Julia Mauritz
          Auf Rheinberg 2 
           50676 Köln
           julia.mauritz@schimmer-pr.de
           0049 (0)221 168 79 623
 
Persönliche Nachricht

Bildnachweis

Portraits:            Joerg Schwalfenberg, Hamburg

Bühnenfotos zu Der Rosenkavalier, Die Lustige Witwe, Weisse Rose, Der Liebestrank:

                          Vincent Leifer, Greifswald

Bühnenfotos zu Powder her face:

                          Lilian Szokody, Bonn

Bühnenfotos zu Miss Donnithorne`s Maggot:

                           Merit Engelke, Gießen

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG
 
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Eva Resch, 
Kontakt siehe oben. 

 

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte
 
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
 
Haftung für Links
 
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
 
Urheberrecht
 
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutzerklärung


Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Eva Resch

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
 
Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
 
Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit
 
Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Kontakt, E-Mails
 
Übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Cookies
 
Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.
Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.
Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.